Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Muskelaufbautraining

Das isokinetische Training ist eine spezielle Trainingsmethode zur Kräftigung der Muskulatur. Die Besonderheit liegt darin, dass die Geschwindigkeit der Bewegung vorgegeben ist und der Patient selbst den Widerstand erzeugt. Er kann also in jedem Moment der Übung die Dosierung seiner Belastung steuern. Wer in einem bestimmten Bereich Schmerzen hat, reduziert seinen Krafteinsatz, während er in schmerzfreien Bewegungssegmenten seine volle Kraft einsetzen kann.


Der Trainingseffekt beim isokinetischen Muskelaufbautraining ist größer als bei herkömmlichen Kraftgeräten, bei denen sich die Trainingsbelastung immer am schwächsten Punkt der Bewegung orientiert. Andererseits ist das Verletzungs- und Überlastungsrisiko gering.


Termin online

Jetzt vereinbaren

Orthopädie im Rheinauhafen

Im Zollhafen 6
50678 Köln

0221 96889493info@a80a909eee4f409b80ea1467b91fbcf5orthopaede-koeln.de