Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Biofeedback Training

Nach der Diagnostik mit Hilfe des EMG-Tests können durch das Biofeedback-Training aufgedeckte Defizite wie z.B. Hypertonie, Atrophie oder funktionelle Einschränkungen behandelt werden. Biofeedback-Training ist eine alternative, effiziente und nebenwirkungsfreie Therapiemöglichkeit, deren Effektivität bei sehr vielen orthopädischen Indikationen durch zahlreiche wissenschaftliche Studien nachgewiesen wurde:

"Beim Biofeedback-Training werden körperliche Funktionen den Patienten kontinuierlich zurückgemeldet (z.B. optisch oder akustisch) und positive Änderungen dieser Körperfunktionen verstärkt, so dass die Patienten lernen können, die Körperfunktionen zu beeinflussen...

...Durch zahlreiche kontrollierte Therapiestudien ist der positive Effekt von Biofeedback belegt. Bei manchen Krankheitsbildern zählt Biofeedback zu den wirksamsten Behandlungsmöglichkeiten, die zur Zeit vorliegen (z.B. Kopf- und Rückenschmerzen)" (Birbaumer, N. & Rief, W., 2000)

Indem dem Patienten alternative Verhaltens- und Bewegungsmuster bewusst werden, erfährt der Patient wie er seine muskuläre Situation verbessern und sein Problem selbstständig bewältigen kann.

Biofeedback-Training und Muskelfunktions-Messung

Biofeedback-Training und Muskelfunktions-Messung

Indikationen des Biofeedbacktrainings:

  • Low Back Pain
  • Oberer Trapezius Hypertonus
  • Zervikale Dysfunktion
  • Epicondylitis
  • Vastus medialis Atrophie
  • Allgemeine Hypertonie

Ziele des Biofeedbacktrainings:

  • Detonisierung: Tonussenkung in der betreffenden hypertonen Muskelregion
  • Tonusansteuerung: willkürliche Tonusansteuerung in der betreffenden Muskelregion
  • Progressive Muskelrelaxation: Hierbei macht man sich das physiologische Phänomen der postisometrischen Relaxation zu Nutze. Im Anschluss an eine kräftige isometrische Kontraktion sinkt der Tonus eines Muskels üblicherweise unter das Ausgangsniveau.
  • Rechts-Links-Kopie: Hierdurch wird die Feinkoordination der betreffenden Muskulatur und die Fähigkeit zu gezielter, fein dosierter Anspannung geschult bzw. wieder entwickelt.
Jetzt Beratung anfordern

Termin online

Jetzt vereinbaren

Orthopädie im Rheinauhafen

Im Zollhafen 6
50678 Köln

0221 96889493info@68033895fe504c39a7059f35d7e244ecorthopaede-koeln.de